Das Gebäude der “Heilstätte des Johanniter-Ordens” wurde am 13.05.1958 vom Johanniterorden an den Kreis Plön verkauft und ist mittlerweile Sitz der Kreisverwaltung Plön. 1961 wurde de Gebäudekomplex um einen Neubau erweitert. Das kleine Gebäude im Vordergrund wurde zwischenzeitlich abgerissen; das mittlerweile freie Wiesengrundstück ist von einer Hecke umsäumt. Findige Kinder finden jedoch immer einen Weg hindurch, um sich bei den Obstbäumen zu bedienen…

Datierung: 1910

Johanniter-Hospital: Standort in Google Maps aufrufen

Plön in Holstein - Heilstätte des Johanniter-Ordens

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)