Blick in das Innere des Niedersächsischen Bauernhauses auf der Prinzeninsel. Das mittlerweile als Restaurant betriebene und nach einem Brand wieder aufgebaute Bauernhaus diente den kaiserlichen Prinzen als Ausgangspunkt für ihr Studium der Landwirtschaft. Über dem Eingang des Niedersächsischen Bauernhauses kann man folgende Inschrift lesen: “nihil melior nihil homine libero dignius agricultura 1701” (Nichts ist besser, nichts dem freien Menschen würdiger als die Landwirtschaft.)

Datierung: unbekannt

Niedersächsisches Bauernhaus: Standort in Google Maps aufrufen

Niedersächsisches Bauernhaus

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)