Blick auf die kaiserliche Haltestelle in Plön. Wenn die kaiserliche Majestät die Prinzen in Plön besuchte, verließ sie den Zug nicht am Plöner Bahnhof, sondern fuhr bis zur eigens für sie einherichteten Haltestelle, dem Prinzenbahnhof”, durch. Schöne Details sind die gusseisernen Laternen und der Zaun aus Birkenstämmen und Ästen.

Die Überdachung des mittlerweile still gelegten Prinzenbahnhofs, wurde abgebaut und dient mittlerweile dem Schutz der Fahrgäste des Plöner Bahnhofs.

Datierung: 1908

Kaiserliche Haltestelle: Standort in Google Maps aufrufen

Kaiserliche Haltestelle

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)