Hotel


Ansichtskarten mit Landschaftsimpressionen um die “Langes Anlagen” gibt es einige. Bei der vorliegenden Ansichtskarte handelt es sich jedoch um ein seltenes Exemplar, welches das komplette Gebäude zeigt. An der Stirnseite ist der Schriftzug “Langes Anlagen – Pension und Logis” angebracht.

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Die aus der Zeit der Jahrhundertwende stammende Ansichtskarte “Gruss vom Parnass” ist eine Mehrmotivkarte mit dem typischen Zierrat der Jugendstilzeit. Das linke Bild zeigt das “Hotel Parnass u. Aussichtsturm – 64 m über dem Meeresspiegel”, das rechte Bild eine Ansicht vom Großen Plöner See mit Biologische Station und Stadtpanorama.

Datum: 1901

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Auf der Jugendstil-Mehrmotivkarte in Schwarz-Weiß sind verschiedene Details aus Plön zu sehen: die Plöner Altstadt, die Neustadt, das Hotel Parnass, die Baracke des Johanniter-Hospitals und eine Totalansicht.

Datum: 1898

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Die Ansichtskarte von 1910 zeigt den Blick von der Terrasse des Hotel Parnass über die Landschaft und den Schöhsee. Die Baumallee am unteren Rand des Sees ist die Lütjenburger Straße, die Plön mit Lütjenburg verbindet.

Datum: 1910

Plön - Blick vom Hotel Parnass - 1910

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Die mit “Gruß aus Zur Hintersten Wache bei Plön” betitelte Postkarte zeigt das gleichnamige Gastwirtschaftsgebäude, das über einen Saal, eine Kegelbahn und einen großen Garten am See verfügte.

Datum: 1904

Gruß aus Zur Hintersten Wache bei Plön - 1904

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Die Ansichtskarte auf braunem Fotokarton ist beschriftet mit “Plön – Hinterste Wache – Gastwirtschaft und Pension von Eggers – Am Strande”. Für heutige Zeiten recht kurios wirkt der abgebildete Mann, der in feinem Zwirn und Hut am Ufer steht und angelt.

Datierung: unbekannt

Plön - Hinterste Wache - Gastwirtschaft und Pension von Eggers - Am Strande

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Bei der mit “Plön – Hotel Parnaß mit Aussichtsturm” betitelten Postkarte handelt es sich um eine so genannte Kupfertiefdruckkarte. Die Karte zeigt die Anhöhe um den Parnassturm noch im ursprünglichen bewaldeten und unzersiedelten Zustand.

Datierung: unbekannt

Plön - Hotel Parnaß mit Aussichtsturm - Kupfertiefdruckkarte

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Plön – Gasthof Stadt Lübeck Otto Jäger

Datierung: 1912

Plön - Gasthof Stadt Lübeck Otto Jäger

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

“Aussichtsturm und Hotel Parnass 54 m über dem Meeresspiegel” verkündet stolz diese Ansichtskarte aus dem Jahr 1909. Das Foto zeigt noch einen weitgehend unberührten bewaldeten Hügel. Die Straße am Fuß der Erhebung wurde später zur viel befahreren B430, welche von Plön nach Lütjenburg führt.

Datierung: 1909

Parnassturm: Standort in Google Maps aufrufen

Aussichtsturm und Hotel Parnass

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Seltene Ansicht der “Gastwirtschaft und Pension Hinterste Wache, H. Eggers”, die am Plöner Stadtrand angesiedelt war. Einen interessanten Einblick in die seinerzeitige Bademode bietet die halbseitige Szenerie “Am Badestrand”, auf der die Badegäste sich am und im Wasser vergnügen.

Alter: 1928

Hinterste Wache: Standort in Google Maps aufrufen

Hinterste Wache 1928

Seiten: 1 2 -