1905


Schöne Ansicht in Schwarz-Weiß von Plön in Holstein mit dem Plöner Schloss. Die vom See aus aufgenommene Aufnahme aus dem Jahr 1905 zeigt einige interessante Details der Altstadt.

Datum: 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Wunderschöne colorierte Ansichtskarte aus dem Jahr 1905 mit einer lieblichen Seeidylle. Im Vordergrund ranken sich malerisch Bäume ins Bild, friedlich liegen Boote  am Steg und im Wasser. Im Hintergrund ist die Stadtsilhouette von Plön mit Schloiss und Kirche zu erkennen.

Datum: 1905

Plön - Seeidylle - 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Auf dieser Ansichtskarte vom beginnenden letzten Jahrhundert ist der Bahnhof von Plön in seiner ursprünglichen Version abgebildet. So fehlte noch das später von der kaiserlichen Haltestelle abgebaute und am Bahnhof neu errichtete prachtvoll bearbeitete Bahnsteigdach. Die Postkarte zeigt mit einer reizvollen Wasserspiegelung deutlich die direkte Lage des Gebäudes am Plöner See.

Datum: 1905

Bahnhof Plön - 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Die Ansichtskarte aus dem Jahr 1905 trägt den Titel “Plön – Vom großen Plöner See gesehen” und zeigt eine seltene großformatige Segelszene vor der bekannten Stadtkulisse Plöns. Das schlos, das sonst auf Plön-Ansichten, eine herausragende Bedeutung hat, ist hier nahezu komplett von den Bäumen des Schlossbergs verdeckt.

Datum: 1905

Plön - Vom großen Plöner See gesehen - 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Äußerst seltene Ansichtskarte, die mit “Gruss aus Plön – Schloss und Kadettenanstalt” betitelt ist. Auf Basis einer Fotographie hat der Künstler hier ein sehr künstlich wirkendes Bild geschaffen, das einen Silhouetteneffekt mit einem unwirklich roten Himmel kombiniert. Im Vordergrund: der Schwanensee mit einem Ruderboot.

Datum: 1905

Gruss aus Plön - Schloss und Kadettenanstalt - 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Blick auf Plön und Großen Plöner See: diese colorierte Ansichtskarte vom Anfang des letzten Jahrhunderts ziert eine stimmungsvolle Naturimpression. Der Blick des Betrachters wandert über das Schilf zum Schlossberg und der Kirche. Im linken Vordergrund dümpelt malerisch ein Ruderboot.

Datierung: 1905

Plöner Schloss: Standort in Google Maps aufrufen

Blick auf Plön und Großen Plöner See 1905

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Impression aus Plön mit der beliebten Ruderpartie vom Schwanensee, die auch in der colorierten Version im Vollbild oder Ausschnitt erhältlich war. Sehr schön sind bei der vorliegenden Karte die Lettern des Schriftzuges “Gruss aus Plön”, welche die Karte eindeutig der Jugendstil-Ära zuordnen.

Datierung: 1905

Schwanensee: Standort in Google Maps aufrufen

Gruss aus Plön - Schwanensee

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Wunderschöne Postkarte aus der Jugendstilära mit den zeittypischen floralen Verzierungen und der angedeuteten Rahmenstruktur. In der Mitte hat der Künstler eine Ruderpartie mit vier Personen wieder gegeben. Neckisches Detail: Die Dame hat zum Schutz vor den schädlichen Sonnenstrahlen und zum Erhalt des vornehm-blassen Teints einen rosafarbenen Sonnenschirm aufgespannt.

Datierung: 1905

Plöner Schloss: Standort in Google Maps aufrufen

Gruss aus Plön - Der kleine Plöner See

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Gruss aus Plön - Der kleine Plöner See

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Interessantes Zeitdokument mit dem seltenen Blick über den See auf das rückwärtige Gymnasium. Von der Beschriftung der Ansichtskarte “Blick von der Prinzenstraße” sollte man sich nicht in die Irre führen lassen. Die Straßenamen haben sich inzwischen verändert…

Datierung: 1905

Gymnasium: Standort in Google Maps aufrufen

Gruß aus Prinzenstraße

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Eines der beliebtesten Motive Plöns ist der Blick über den Schwanensee zu Kirche und Schloss. Die wundervoll colorierte Karte nimmt den berühmten Blick auf. Schön sind die Details wie die vier Schwäne auf dem See und die Spiegelung der Kirche im Wasser.

Datierung: 1905

Plöner Schloss: Standort in Google Maps aufrufen

Schwanensee

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Seiten: 1 2 -