1927


Die Ansichtskarte aus dem Jahr 1927 zeigt den so genannten Frauenspeisesaal des Johanniter-Hospitals in Plön. Dabei handelt es sich um das Krankenhaus des Johanniter-Ordens, das nicht mehr exisiert. In dem Gebäude residiert mittlerweile die Kreisverwaltung Plön.

Datum: 1927

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Colorierte Ansichtskarte im seltenen Hochkantformat beschriftet mit dem Titel “Fegetasche bei Plön – Linden-Allee nach der Oelmühle”. Die vom Ende der Zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts stammende Karte zeigt mit der Baumallee eine wunderschöne Naturimpression.

Datum: 1927

Fegetasche bei Plön - Linden-Allee nach der Oelmühle - 1927

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Ansicht des Plöner Gymnasiums, das zu dieser Zeit (1927) noch als kaiserlicher Prunkbau und ohne modernen Anbau zu bewundern war. Sehr schön anzuschauen war auch die dichte Reihe von Alleebäumen links und rechts der Straße. Das Grundstück gegenüber der Schule wurde Anfang 2000 von der Stadt verkauft und ist mittlerweile mit einem Einfamilienhaus bebaut.

Datierung: 1927

Gymnasium: Standort in Google Maps aufrufen

Plöner Gymnasium (noch ohne Anbau)

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Blick auf den Mitteltrakt des von üppigen Laubbäumen umsäumten Prinzenhauses in Schwarz-Weiß. Interessantes Detail: die Absperrung im Vordergrund, die es Fahrzeugen unmöglich machte, bis an das Prinzenhaus heran zu fahren.

Datierung: 1927

Prinzenhaus: Standort in Google Maps aufrufen

Ehemaliges Prinzenhaus

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)

Diese Ansichtskarte präsentiert das Plöner Seglerheim. Die Wassersportarten Rudern und Segeln sind traditionell sehr stark in Plön vertreten.

Textausschnitt der Karte:

Ich bin gut hier angekommen mit ´ner Stunde Verspätung. Eben von Plön überfuhr der Zug 2 Pferde, da musste der Zug solange warten. Es war gräßliches Theater!

Datierung: 1927

Plöner Seglerheim

(Klick auf das Vorschaubild öffnet die Ansicht in Originalgröße)